Dienstag, 6. Januar 2015

"Frostherz-Mythos Academy Band III."-von Jennifer Estep

Hallo ihr Lieben!
Bevor ich demnächst kürzlich gelesene Bücher rezensiere, wollte ich die Mythos Bücherzuende  besprechen..Hier also meine Rezi zu Band 3:

Inhalt:
Als Streiterin der Götter hat Gwen Frost es alles andere als leicht: Nur mit Mühe konnte sie dem letzten Angriff der Schnitter des Chaos entgehen – und nun sieht sich nun ihrer größten mythologischen Herausforderung gegenüber … Gwen wurde von ihrer Göttin Nike mit einer äußerst schwierigen Mission betraut: Sie soll verhindern, dass die Schnitter das letzte Siegel am Gefängnis des grausamen Gottes Loki brechen und damit einen neuen Chaoskrieg entfachen. Doch dazu muss Gwen den Helheim-Dolch finden, jenes göttliche Artefakt, das vor Jahren auf dem Campus der Mythos Academy verschwunden ist. Ihre einzigen Hilfsmittel sind ein altes Tagebuch und ihre magische Gypsy-Gabe. Aber noch bevor die Suche beginnt, sieht sich Gwen mit zahlreichen Problemen konfrontiert: einem ausgewachsenen Fenriswolf, den sie in ihrem Zimmer verstecken muss, einer zornigen Walküre, die ihre neu erworbenen Heilkräfte hasst, und einem unbekannten Mädchen mit Loki-Maske, das nicht nur schuld am Tod von Gwens Mutter ist, sondern nun auch ihr selbst nach dem Leben trachtet.

Meine Meinung;
Die Ferien sind fast zuende und  die Schüler der Mythos Academy müssen bevor sie in die Schule zurückkehren eine Ausstellung zu besonders wertvollen und wichtigen Artefakten ansehen, sozusagen als Hausaufgabe. Gwen, Daphne und Carson haben den Besuch bis auf den letzten Tag aufgeschoben und gerade als sie dabei sind sich die Ausstellung anzuschauen, werden sie von einem unerwarteten Schnitter Angriff überrascht, der vielen Schülern der Mythos Academy das Leben kostet....Bei diesem Zwischenfall wird Daphnes Magie geweckt, bei der es sich, zu ihrem Missfallen, nicht um die gewünschte Feuermagie handelt, sondern um Heilmagie, die Daphne nun so gar nicht an sich akzeptieren kann und folglich unausstehlich ist....Gwen hingegen, erfährt immer mehr Details über die Ermordung ihrer Mutter, denn sie weiß, dass es sich hierbei um einen Schnitterangriff handelt und das auch ihre Mutter Nikes Champion war. Bei einer Vision hat sie neben Preston Ashton auch noch ein Schnittermädchen gesehen, welches ihr sehr bekannt vorkommt, aber durch eine Loki Maske ihr Gesicht verbirgt, sodass Gwen sie nicht identifizieren kann.
Zu allem Überfluss taucht der Fenriswolf, der Gwen das Leben gerettet hat, in der Akademie auf und es stellt sich heraus, dass es sich hierbei um eine schwangere Wölfin handelt die sich fortan für Gwens Haustier hält...Nur wie versteckt man unauffällig so ein großes Tier in der so gut überwachten Akademie?
Wie schon in den Büchern davor, habe ich meine eindeutigen Favoriten, was die Protagonisten angeht, wobei hier Vic's  weibliche Gegenspielerin, Lucretia hinzukommt. Sie ist die Waffe des Schnittermädchens und mindestens so schlagfertig wie Vic! Es ist einfach nur urkomisch, wie sich die beiden blutdurstigen Schwerter anzicken und die Wortgefechte sind mindestens so interessant wie der Kampf selbst. Im Allgemeinen muss ich jedes Mal wegen Vic lachen, der muss seinen Senf einfach überall dazu tun, ob es den Leuten passt oder nicht! 
Gwen entwickelt sich weiter, das harte Training mit Logan  zahlt sich aus und sie wird im Kämpfen immer  besser, doch hat Nike sie mit der Aufgabe betraut, den verschwundenen Helheim Dolch zu finden, bevor es die Schnitter tun, was bei allem was Gwen durchmacht, nicht gerade eine einfache Aufgabe ist! Ich finde, dass die Bücher von Band zu Band spannender werden und mir gefällt es sehr gut, wie sich die Charaktere und die Handlungen weiterentwickeln, ich bin einfach nur ein riesiger Fan von dieser Reihe! 
Fazit: Wenn ihr euch für Mythologie interessiert und Fantasy mögt, die in der heutigen Zeit und Welt spielt, dann kann ich euch "Mythos Academy" nur ans Herz legen.


Wer von euch hat die Reihe gelesen und ist davon genauso begeistert wie ich? Lasst mir eure Meinung in den Kommentaren da! 

Ich wünsche euch eine gute Nacht,
eure Chellush
http://chellushsbookworld.blogspot.de/2015/01/frostherz-mythos-academy-band-iii-von.html

Kommentare:

  1. Hallo :-)

    Ich wollte dich fragen wo du uns verlinkt hast?
    Das hast du vergessen im Post mitreinzuschreiben und ich kann auch nichts finden?
    Magst du es nachholen und bescheid geben?

    Liebe Grüße, Tenzi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, ich konnte euch leider noch nicht verlinken, weil ich nicht am Compi war, jetzt aber in der sidebar :)

    AntwortenLöschen
  3. Hi :-)

    Danke das du uns noch verlinkt hast.
    _______

    Ich lese kaum Bücher, ich mag es nicht besonders. xD
    Aber wenn ich lese müssen es Psychothriller sein, die fesseln mich dann doch.

    Liebe Grüße, Tenzi

    AntwortenLöschen
  4. Hey Tenzi :)
    Ich kann dich verstehen, so richtig krasse Psychothriller sind dagegen nicht so meins :D ich bin da ein kleiner Schisser :D

    Liebe Grüße,
    Chellush

    AntwortenLöschen