Dienstag, 27. Januar 2015

Richelle Mead: Vampire Academy-Blutsschwestern

Meine Lieben!
Wie versprochen beginne ich jetzt mit den Rezis für Vampire Academy, hier ist die Rezi zu Band 1:

Inhalt:
St. Vladimir’s ist eine Schule für junge Vampire. Auch Rose Hathaway – halb Mensch, halb Vampirin – wird hier zur Wächterin ausgebildet. Sie hofft, eines Tages ihre beste Freundin Lissa zur Seite zu stehen, der letzten Überlebenden der Vampirfamilie Dragomir. Da kommt es zu einer Reihe merkwürdiger Vorfälle. Irgendjemand scheint es auf Lissas Leben abgesehen zu haben. Der Einzige, dem sich Rose anvertrauen kann, ist der attraktive Wächter Dimitri ...

Meine Meinung:
Nachdem ich den Film gesehen habe, musste ich unbedingt die Bücher lesen, denn ich musste wissen, wie es weitergeht! 
Die Vampire in Vampire Academy teilen sich in 3 Arten:
Die Moroi- Lebendige, "reinrassige "Vampire.
Die Dhampire- Halb Mensch, halb Vampir, ssie sind die Kinder von Moroi und Dhampiren.
Die Strigoi-Untote, böse Vampire,
Die Hauptcharaktere in dem Buch sind Vasilisa "Lissa" Dragomir und ihre beste Freundin Rosemarie "Rose" Hathaway. Seit sie aus St,Vladimir's geflohen sind, leben die Beiden seit zwei Jahren unter Menschen und versuchen sich durchzuschlagen. Um die Konstellation der Beiden zu verstehen, muss man wissen, dass die Dhampire ( wie Rose)  dazu bestimmt sind, die Moroi mit ihrem Leben zu beschützen, Sie sind praktisch ihre Bodyguards und leben nach dem Motto "Sie kommen zuerst!". Seit Lissas Bruder und Eltern bei einem schrecklichen Autounfall  um's Leben gekommen sind und Rose, wundersamerweise und Lissa als die Einzigen diesen Unfall überlebt haben, trugen sich in der St.Vladimir's sehr merkwürdige Dinge zu, die Lissa und Rose dazu veranlassten zu fliehen, bis sie eines Tages von den Wächtern der Schule zurückgeholt werden,...
Mir hat der Auftakt zu der Reihe außerordentlich gut gefallen! Die Idee, eine ganze Vampirgesellschaft zu errichten und eine neue Art von Vampiren zu kreieren, war in meinen Augen brillaint! Der Schreibstil der Autorin macht es einem sehr leicht, in die Handlung einzutauchen und auch die vielen , teils unglaublich wortwitzigen Dialogen, machten das Buch sehr unterhaltsam. Das Buch hat mich von der ersten Seite an gepackt! Mir gefiel es sehr gut, dass hier der Fokus auf die enge Freundschaft von Lissa und Rose gelegt wurde, denn noch eine Vampir-Liebesschnulze à la "Twilight" hätte ich nicht ausgehalten! Natürlich kommen die ein oder anderen Charaktere dazu, die das Liebesleben der Protagonistinnen aufmischen, aber das passiert eher am Rande des Geschehens und wird so nie zu aufdringlich!  Dass die Freundschaft zwischen Lissa und Rose eine ganz besondere ist, wird erst nach und nach deutlich, denn die Beiden verbindet ein emotionales Band, welches Rose Lissas Gefühle spüren lässt. Die Charaktere sind wahnsinnig liebevoll erschaffen worden, denn jeder Nebencharakter wurde voll durchdacht. Ganz besonders gefielen mir Dimitri, (Klar, er ist ja mein Landsmann), Mason (Oh, er ist so süß, den will man nur knuddeln) und Rose!
Rose ist eine unglaublich starke Persönlichkeit, mit einem ordentlichen Temperament, dass durchaus mit ihr durchgeht, sie ist sehr leidenschaftlich, witzig, sarkastisch und treu! Sie tut alles für Lissa und stellt sich und ihre Bedürfnisse dabei hinten an! 
So, ich sollte bei all dieser Schwärmerei wirklich mal zum Punkt kommen: Ich kann euch diese Reihe nur empfehlen, es ist eine ganz tolle Mischung aus Fantasy, Action und Romantik!

Wer von euch kennt diese Reihe schon? Wie fandet ihr sie und ah ja, wie fandet ihr den Film?Schreibt es mir unten in die Kommentare!
Ich wünsche euch einen wunderschönen Abend!
xoxo,
Chellush

Kommentare:

  1. Hey ;)
    Cool das du hierzu eine Rezi machst :)
    Ich kenne die Reihe, habe sie selbst aber noch nicht gelesen, aber die ersten drei Teile habe ich in meinem Schrank stehen und wollte sie demnächst auch mal anfangen ;D
    Den Film hab ich auch gesehen, ich fand ihn glaub ich ganz gut, aber hab mir an manchen Stellen gedacht, hmm naja, war im Buch bestimmt besser :)
    Wie fandest du den Film denn? :D

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!
    Ich fand den Film ganz gut, mir gefiel Rose sehr gut <3 Ich hab um ehrlich zu sein nur wegen des Filmes wegen mit den Büchern angefangen :D Die Bücher sind so super! Du musst sie lesen! :) ich musste nach Teil 3 direkt mit Teil 4 anfangen und immer so weiter :D diese Reihe hat mich so dermaßen süchtig gemacht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uhhh ja das hört sich ja super an *-* Ich muss auch endlich anfangen sie zu lesen, du hast recht ;D Ich weiß nicht wie lange die Teile schon in meinem Schrank liegen :O
      Aber da ich ja gerade bei einer Challenge mitmache, trifft sich das ganz gut, da mal mit anzufangen ;D

      Löschen
    2. Hihi, ich hab die auch im Rahmen einer Challenge gelesen, bei welche machst du mit? :) Ja es lohnt sich defintiv damit anzufangen :D

      Löschen
  3. Huhu. Ich muss gestehen, dass ich auf die Reihe erst durch den Film aufmerksam geworden bin. Den fand ich klasse. Band 1 habe ich dann verschlungen (ich liebe ihn) und der Rest liegt noch auf dem SUB. Ich muss echt mal weiter lesen. ;)
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mandy!
      War bei mir genauso, ich hab Band 1 verschlungen, danach Band 2 und immer so weiter, hatte alle Bände innerhalb von 6 Tagen durch :D diese Reihe hat mich süchtig gemacht! :D

      Löschen
  4. Hallo :)

    Ich bin auf die Reihe auch erst durch den Film aufmerksam geworden und hab mir die Bücher jetzt gegönnt :) nachdem ich deine Rezi gelesen habe stelle ich fest, dass ich die Bücher ganz oben auf den Sub packen sollte :)

    Liebe grüsse
    Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Claudi,
      Mir ging es nicht anders als dir! Aber ich hab die ganze Reihe innerhalb von einer Woche durchgesuchtet :D
      Du solltest sie wirklich ganz schnell ganz oben auf den SuB packen! .D
      Einen schönen Abend dir,
      Rachel

      Löschen
  5. Ich hatte, nachdem ich den Trailer zur Verfilmung gesehen habe, eher das Gefühl, dass die Reihe ziemlich trashig ist, jedenfalls kam das vom Trailer so rüber. Andererseits weiß ich, dass die Buchreihe relativ beliebt ist. Mal sehen, ob ich's mal schaffe, da reinzuschauen :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss ehrlich sagen, dass ich erst den Film gesehen und dann das Buch gelesen habe! Der Trailer mag zwar trashy wirken, ist es aber nicht.Ich liebe diese Reihe so sehr! Kann sie dir nur weiterempfehlen! :)

      Löschen