Montag, 16. Februar 2015

Creatures of the Night Tag!

Huhu ihr Lieben!
Ich wurde von der lieben Max zum Creatures of the Night Tag getaggt, nochmal vielen Dank dafür!
Hier findet ihr ihren Beitrag:


1).Vampire
Vampire Academy-Reihe von Richelle Mead


Ich hab diese Reihe innerhalb von einer Woche verschlungen, sie war richtig genial!
Vampire werden hier in 3 Kategorien unterteilt:
Die Moroi-Die meist adligen Vampire, sie werden geboren und vertragen das Sonnenlicht nicht gut.
Die Dhampire-Halb-Mensch, Halb-Vampir, Kinder von einer dhampir Frau und einem Moroi Mann, Dhampire können sich nicht untereinander fortpflanzen.
Die Strigoi-Die Untoten Vampire, sie können nur getötet werden, indem man ihnen den Kopf abschlägt, Ihnen einen Pflock in das Herz jagt, oder verbrennt.







                            

       
2). Werwölfe

 Die Wölfe von Mercy Falls Reihe von Maggie Stiefvater.

Ich hab diese Reihe vor Ewigkeiten mal gelesen und ich kann mich leider nicht mehr an alle Einzelheiten erinnern, aber sie gefiel mir sehr gut.








3). Zombies

Ich habe leider nichts für Zombies übrig, folglich hab ich da noch nie was mit Zombies gelesen!



4).Geister 

Shadow falls Camp-Geboren um Mitternacht von C.C. Hunter
In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat – Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. 
Nach und nach stellt sich heraus, dass Kylie Geister sehen kann.





5.)Hexen und Magier 
Magisterium von Holly Black und Cassandra Clare.

Dort werden die Elemente als Basis für Magie verwendet.
Wasser, Feuer, Erde,Luft und Chaos. Die Lehrlinge werden in einem unterirdischen Magisterium unterrichtet.






6). Feen

Heaven- Stadt der Feen von Christoph Marzi

London - das ist seine Stadt. Und über den Dächern von London - dort hat David sein zweites Zuhause gefunden. Hier oben kann er den Schatten der Vergangenheit entfliehen. Bis er eines Tages auf ein Mädchen trifft, das alles auf den Kopf stellt, woran er bisher geglaubt hat. Ihr Name ist Heaven. Sie ist wunderschön. Und sie behauptet, kein Herz mehr zu haben. Ehe David begreifen kann, worauf er sich einlässt, sind sie gemeinsam auf der Flucht. Und sie werden nur überleben, wenn sie Heavens Geheimnis lüften.



7).Dämonen

 Die Dämonenfängerin- Aller Anfang ist Hölle von Jana Oliver

Im Jahr 2018 hat Luzifer die Zahl der Dämonen in allen größeren Städten erhöht. Wenn sie nicht mit ihren Hausaufgaben beschäftigt ist oder mit ihrer wachsenden Zuneigung zum engelsgleichen Dämonenfänger-Azubi Simon, ist Riley in Atlanta unterwegs, um geplagte Bürger vor Höllenbrut zu bewahren – nur Dämonen ersten Grades natürlich, gemäß den strikten Regeln der Zunft. Das Leben ist so alltäglich, wie es nur sein kann für eine ganz normale Siebzehnjährige. Aber dann ruiniert ein mächtiger Geo-Dämon fünften Grades Rileys Routineauftrag in einer Bibliothek und bringt ihr Leben in Gefahr. Und als ob das nicht schlimm genug wäre, trifft eine unvorhergesehene Tragödie die Fängerzunft. Nun hat Riley eine gefährlichere Zukunft vor sich, als sie sich jemals vorzustellen vermocht hat.




8).Engel
Engelsnacht von Lauren Kate 

Ich hab band 1&2 gelesen, es  geht um Lucinda Price die an ein Internat kommt und dort auf den attraktiven Daniel Grigori, sie hat das Gefühl ihn schon zu kennen und das Gefühlt bestätigt sich, denn : Daniel ist ein gefallener Engel, dazu verdammt, für immer auf der Erde umherzuwandern. Luce aber ist dazu verdammt, alle 17 Jahre wiedergeboren zu werden, sich jedes Mal aufs Neue unsterblich in Daniel zu verlieben – und den Tod zu finden, sobald sie und Daniel sich näherkommen …








9).Aliens

Obsidian-Schattendunkel von Jennifer L.Armentrout

Als die siebzehnjährige Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In ihrem winzigen neuen Wohnort kommt sie in den ersten Tagen nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Nur mit Mühe lässt sie sich dazu überreden, bei ihren Nachbarn zu klingeln, um "neue Freunde" zu finden. Und lernt so den atemberaubend gutaussehenden, aber bodenlos unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau der Junge, dem sie von nun an am meisten aus dem Weg zu gehen versucht, ihr Schicksal bereits verändert hat…



10). Supernatural Something

Touched, der Preis der Unsterblichkeit von Corinne Jackson

Wie ein feuriger Blitzschlag ... ... fühlt es sich an, als Asher in Remys Leben tritt. Doch sich ihm zu nähern, bedeutet tödliche Gefahr. Funken sprühen, wenn sie sich berühren, und diese machtvolle Energie ist kaum zu bändigen. Aber Remy will nichts mehr riskieren, zu lange hat sie gelitten unter ihrem gewalttätigen Stiefvater und der Feigheit ihrer Mutter, deren Schmerzen sie immer wieder auf sich nahm. Denn Remy verfügt über eine einzigartige Fähigkeit: Sie kann Menschen durch Berührung heilen. Im friedvollen Maine, wo ihr leiblicher Vater mit seiner neuen Familie lebt, will sie endlich ein normales Leben führen. Doch kann sie ihrem Schicksal entrinnen? Kann sie Asher entkommen





Ich hoffe euch hat der Tag gefallen, ich tagge die liebe Sarah von www.sunshinesbuecherschloss,blogspot.de und alle die Lust haben! :)

xoxo, 
eure Chellush

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen