Mittwoch, 1. Juli 2015

Blogtour "Und ich bringe dir den Tod" Tag 2





Ihr Lieben!
Pünktlich zum neuen Monat startet hier bei mir die Blogtour zum neuen Emma Hansen Krimi "und ich bringe dir den Tod".

Ich werde euch heute das Ermittler-Duo näher vorstellen.

Emma Hansen ist die Hauptkommissarin, sie ist eine verantwortungsvolle junge Frau, deren Leben sich vollständig ändert als sie den kleinen Luiz bei sich aufnimmt, der ihr Halbbruder ist.
Sie kümmert sich um den Kleinen wie eine Mutter, was ihrer Mutter gar nicht gefällt und Emma zusätzlich stresst.

Sie ist sehr engagiert und tut alles mit einer gewissen Präzision, aber das Leben als alleinerziehende Mutter und Hauptkommissarin bei der Kriminalpolizei von Ludwigshafen ist eine Belastung, der sie stand-zuhalten versucht. Sie managt den Spagat zwischen Berufsleben und "Mutter-Dasein" in erster Linie wegen ihres Partners Matthias sehr gut, zwar verspätet sie sich oft, sehr zum Missfallen ihres Chefs.

Matthias ist ein ruhiger und standhafter Mann, er hält Emma den Rücken frei und ist trotz seiner eigener Probleme immer für Emma da, denn seine Frau Isabell litt an manischen Depressionen und liegt nach einem Selbstmordversuch nach wie vor im Koma und tagtäglich quält Matthias die Situation, die Ungewissheit was aus Isabell wird und ob er weiter um ihr Leben kämpfen soll oder nicht.


Das Ermittler-Duo ergänzt sich perfekt, denn beide sind Kopfmenschen und haben ihr eigenes Päckchen zu tragen, sie spielen einander immer in die Hände. Sie können sich immer auf einander verlassen und das macht sie zu einem perfekten Team.


So, kommen wir zu dem Gewinnspiel, dafür müsst ihr mir folgende Frage beantworten:

Was fasziniert euch an dem Genre Krimi?


Kleiner Hinweis: Für jeden Kommentar auf den Blogs gibt es ein Los, das heißt 7 Lose für jeden von euch!




Teilnahme ab 18 oder mit Einverständnis der Eltern
der Rechtsweg ist ausgeschlossen
keine Haftung für Verlust der Gewinne bei der Post
Versand nur innerhalb D, Ö und S
keine Barauszahlung der Gewinne.



Hier die Links:

1.7. Melanie - Chias Bücherecke - Autorenvorstellung
2.7. Rachel - Chellush´s Bookworld - Vostellung Ermittlerduo
3.7. Steffi und Nadja -www,schlunzenbuecher.blogspot.de - Stimmen zum Buch
4.7. Barbara - Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie - Interview mit Jörg
5.7. Yvonne - Ein Anfang und kein Ende - Schauplätze
6.7. Mara Angelina - Books Dream - Buchvorstellung aller Werke
7.7.Claudi - Claudis Gedankenwelt - Warum morden Menschen
8.7. Gewinnerbekanntgabe auf allen Blogs


Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    interessant gerade bei Krimis empfinde ich den Hintergrund, den die Täter für ihre Taten haben und die können durchaus ungewöhnlich und bizarr sein.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    besonders reizt mich an Krimis, dass man als Leser sich selber fragt wer der Mörder ist und somit auch zum "Ermittler" wird :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  3. Man kann mitfiebern und eigene Gedanken hegen, wer denn nun der oder die Schuldige ist - ganz faszinierend finde ich das!

    Grüßchen - Lenchen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ich lese gerne Krimis, weil ich zum einen gerne "mitermittle", zum anderen aber auch gerne in die Abgründe der menschlichen Seele blicke - weshalb kam es so weit, dass ein Täter zu so einem Schritt fähig war,...

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    Cappuccino-Mama@onlinehome.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ,

    Ich lese gerne Krimis weil sie spannend sind und oft bis zum Schluss ist
    nicht klar wer ist der Täter und manchmal der Täter ist ganz anderer als man
    denkt .
    Ich wünsche Dir schönen Nachmittag :)

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallihallo :)
    Mich fasziniert es, wie ein Autor die Leser zu Mitermittlern macht :) Wenn er es drauf hat... Dann fühlt man sich quasi wie selbst in einem Tatort oder so und ist mittendrin statt nur dabei! Und wenn es denn noch gefährlich werden kann...umso besser!!!

    Liebste Grüße und Euch allen ein riesiges Dankeschön für die tolle Tour!

    Bine
    (Nilis_Buecherregal@web.de)

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag Krimis gerne, weil ich gerne Rätsel löse. Ein guter Krimi stellt einem immer neue Rätsel und am Ende des Tages hat man auch noch was dazu gelernt - über die Branche und die Landschaft , in der der Krimi spielt zum Beispiel.
    (P.S. ich bin orfe1975 bei lovelybooks)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich lese gerne Krimis weil ich es liebe diese Spannung in mir zu spüren wenn es immer weiter zur Lösung hin geht. Um so spannender um so besser ist es immer. Ich Fieber mit den Ermittlern immer mit.

    Gruß
    Jaq

    AntwortenLöschen
  9. Mich fasziniert hauptsächlich die Frage nach dem Warum.Wie kommt der Täter zu diesem Tatmotiv.Das ganze in eine gute Story verpackt fesselt mich einfach.

    Grüße,Dorkas
    D.Grugel@gmx.de

    AntwortenLöschen